Gruppencodes

Wenn du Workshops mit mehreren Teilnehmern digital betreuen möchtest, helfen dir die Gruppencodes. Ein Gruppencode kann von mehreren Personen bei der Registrierung verwendet werden. Bei der Verwendung eines Gruppencodes wird der Klient direkt einer Gruppe zugeordnet (optional), sodass du in Zukunft vereinfacht Inhalte an die Gruppe versenden kannst, ohne dass du Mehraufwand hast.

Folgendes Tutorial ist für dich vielleicht ebenfalls interessant: Klienten vor der ersten Veranstaltung zu BeCoach einladen.

Unsere Tutorials:

👉 Registrieren und loslegen

👉 Klienten einladen

👉 Mit deinen Klienten via Code verbinden

👉 Gruppencodes

👉 Was ist eine Intervention?

👉 Alles rund um die Tastaturen einer Interventionen

👉 Interventionen erstellen

👉 Interventionsnachrichten verbinden

👉 Interventionen versenden

👉 Interventionen bearbeiten, teilen, …

👉 Gruppen einteilen und Zeit sparen

👉 Funktionalität zum Begleiten von Klienten